Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 07:30

Dr. Tasch - Rücktritt überfällig

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 10:47   
Jockey

Registriert: Do 13. Jun 2013, 09:34
Beiträge: 22
Auch vor Meandre gab es von diesem Herrn gravierende Fehlentscheidungen bzw. ein Fehlverhalten
z.B.
1. Hamburger Hürdenrennen - Katastrophe
2. Mehrere Entscheidungen u.a. zuletzt in Baden Baden
Auffällig ist, dass Pferde von Herrn Woeste oder Herrn von Ullmann nicht disqualifiziert werden,
sondern immer nur die Pferde von " kleinen Besitzer".
Frei nach dem Motto "die Kleinen fängt man, die Großen lässt man laufen"

Dagegen ist der kölsche Klüngel gar nichts.

Im Ausland werden die Entscheidungen dieses Herrn belächelt und schaden dem deutschen Galopprennsport.

Das Regelwerk muss dringend überarbeitet werden und in diesem Zusammenhang sollte dann Herr
Dr. Tasch endlich seinen Hut nehmen.

Wenn er das nicht freiwillig tut, dann eben mit Zwang.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 10:56   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 00:08
Beiträge: 2180
Ich frage mich hier langsam, ob die jeweiligen Rennleitungen nur aus Dr. Tasch bestehen?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 11:01   
Jockey

Registriert: Do 13. Jun 2013, 09:34
Beiträge: 22
Natürlich ist er nicht alleine, aber er ist für mich der Verantwortliche und muss seinen Hut nehmen.

Das ist wie bei den Grünen oder der FDP nach den Wahlschlappen.

Neue Köpfe braucht das Land bzw. der Galopprennsport


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 12:07   
Rennleitung

Registriert: Mo 8. Nov 2010, 22:07
Beiträge: 133
..und der neue kann dann die RO ausser kraft setzen?????


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 12:38   
Jockey

Registriert: Do 13. Jun 2013, 09:34
Beiträge: 22
wie gesagt , man sollte die RO an die RO aus England anlehnen.

Aber die Kumpanei mit Woeste , Ullmann etc. muss aufhören!!!!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 13:40   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7750
Wohnort: münchen
na dann zwingen sie ihn doch. aber sie werden halt auch nur so ein luftblasler sein. anonym selbstverständlich, aber ein überzeugter zeitgeistler ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 14:02   
Jockey

Registriert: Do 13. Jun 2013, 09:34
Beiträge: 22
Hier haben ihn wohl alle lieb, den Dr. Tasch


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 14:08   
Rennleitung

Registriert: Do 11. Okt 2012, 20:13
Beiträge: 236
manto hat geschrieben:
na dann zwingen sie ihn doch. aber sie werden halt auch nur so ein luftblasler sein. anonym selbstverständlich, aber ein überzeugter zeitgeistler ...



das wäre dann mal wieder so ein beitrag zum löschen :lol:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 14:31   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7750
Wohnort: münchen
ja? und warum ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 14:47   
Jockey

Registriert: Do 13. Jun 2013, 09:34
Beiträge: 22
Ist hier ein Rennleitungs- und Grossbesitzer freundliches Forum.

Der normale Rennbahnbesucher und Wetter ist hier anscheinend nicht vertreten.

Schade


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 14:52   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7750
Wohnort: münchen
doch. so ziemlich alle. nur, es gilt halt die rennordnung. ob es da jetzt dem einen oder anderen gefällt ist dabei gleichgültig. gefallen hat mir die entscheidung sicher auch nicht. dafür waren die beiden erstplazierten einfach zu überlegen. aber wenn ich dann wieder, ach was solls ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 15:22   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:25
Beiträge: 2174
Totolic hat geschrieben:
Ist hier ein Rennleitungs- und Grossbesitzer freundliches Forum.

Der normale Rennbahnbesucher und Wetter ist hier anscheinend nicht vertreten.

Schade


Ich bin auch Wetter. Und ich habe meine Konsequenzen schon gezogen. Ich habe den Frankfurter Rennclub angeschrieben und gebeten mir mitzuteilen, welche Mitglieder die Rennleitung am Samstag voraussichtlich haben wird und jetzt werde ich da wetten, da Dr. Tasch dort nicht wirkt.

Kann doch jeder für sich genauso halten. Einmal die alberne Entscheidung mit Turfjäger in Baden und nun Meandre. 2x hat er mich Geld gekostet. Ein drittes Mal wird's nicht geben.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 15:25   
Rennleitung

Registriert: Fr 15. Apr 2011, 22:28
Beiträge: 166
Ein bisschen aufwendig und langfristig keine Lösung, aber kurzfristig gar nicht dumm.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 15:37   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 21:19
Beiträge: 1595
Wohnort: Saarland
Ich bin Reiter und hatte mit Hr Tasch auch schon genug Probleme. Und einige der letzten Entscheidungen verstehe ich auch nicht.
ABER: mir ist ein Hr. Tasch der durchgreift lieber als welche die so gut wie alles durchgehen lassen. Für so einen Rempler wie im Großen Preis, gibts bei uns im SW nicht mal ne Ermahnung
:-(

_________________
Geliebt zu werden von einem Tier
sollte uns mit Ehrfurcht erfüllen
denn verdient haben wir es nicht.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 17:35   
Rennleitung

Registriert: Di 2. Nov 2010, 05:16
Beiträge: 2254
AMagicman hat geschrieben:
Totolic hat geschrieben:
Ist hier ein Rennleitungs- und Grossbesitzer freundliches Forum.

Der normale Rennbahnbesucher und Wetter ist hier anscheinend nicht vertreten.

Schade


Ich bin auch Wetter. Und ich habe meine Konsequenzen schon gezogen. Ich habe den Frankfurter Rennclub angeschrieben und gebeten mir mitzuteilen, welche Mitglieder die Rennleitung am Samstag voraussichtlich haben wird und jetzt werde ich da wetten, da Dr. Tasch dort nicht wirkt.

Kann doch jeder für sich genauso halten. Einmal die alberne Entscheidung mit Turfjäger in Baden und nun Meandre. 2x hat er mich Geld gekostet. Ein drittes Mal wird's nicht geben.


Das ist doch mal eine schöne Alternative, man sollte hier mal eine Rubrik einrichten, in der die Rennleitung für die einzelnen Veranstaltungen angegeben wird.
Vielleicht bekommt man Herrn Tasch ja so in die verdiente Rente
.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010