Aktuelle Zeit: Di 21. Mai 2019, 06:10

Köln

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 437 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 18:28   
Rennleitung

Registriert: Di 18. Sep 2018, 18:59
Beiträge: 240
netroyal hat geschrieben:
Nachdem Akribie heute gestrichen wurde, verbleiben noch 10 Pferde für das Mehl-Mülhens-Rennen.
Etwas ungewöhlich die Zusammensetzung. Nur 3 deutschen stehen 7 ausländische Pferde gegenüber.
Revelsroke scheint alle abzuschrecken :-)


Von den Ausländern gelten nur 2 als gesicherte starter

_________________
Weniger kann mehr sein


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 18:44   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6645
Filia ardross hat geschrieben:
netroyal hat geschrieben:
Nachdem Akribie heute gestrichen wurde, verbleiben noch 10 Pferde für das Mehl-Mülhens-Rennen.
Etwas ungewöhlich die Zusammensetzung. Nur 3 deutschen stehen 7 ausländische Pferde gegenüber.
Revelsroke scheint alle abzuschrecken :-)


Von den Ausländern gelten nur 2 als gesicherte starter


Weil nur diese 2 mit Jockey angegeben wurden oder weisst du mehr?

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 19:13   
Rennleitung

Registriert: Di 18. Sep 2018, 18:59
Beiträge: 240
netroyal hat geschrieben:
Filia ardross hat geschrieben:
netroyal hat geschrieben:
Nachdem Akribie heute gestrichen wurde, verbleiben noch 10 Pferde für das Mehl-Mülhens-Rennen.
Etwas ungewöhlich die Zusammensetzung. Nur 3 deutschen stehen 7 ausländische Pferde gegenüber.
Revelsroke scheint alle abzuschrecken :-)


Von den Ausländern gelten nur 2 als gesicherte starter


Weil nur diese 2 mit Jockey angegeben wurden oder weisst du mehr?


Ja. Etwas mehr... das, ist meine Info

Es sollen aber noch zwei Ausländer nachgenannt werden.
Dann, wuerde es doch noch interessant

_________________
Weniger kann mehr sein


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 21:22   
Rennleitung

Registriert: Mo 8. Nov 2010, 22:07
Beiträge: 171
..nach dem für mich nicht überzeugenden Mülheimer sieg, frage ich mich, wieso Revelstoke für die anderen so ein Schreckgespenst sein soll.. :lol:


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 22:08   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6645
lonesomedevil hat geschrieben:
..nach dem für mich nicht überzeugenden Mülheimer sieg, frage ich mich, wieso Revelstoke für die anderen so ein Schreckgespenst sein soll.. :lol:

Da schwang etwas Ironie mit. ;)

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 08:43   
Rennleitung

Registriert: So 15. Apr 2018, 08:29
Beiträge: 233
Heute Henckel Rennen, wie es früher hieß. Drei Deutsche Pferde gegen viele aus dem Ausland, weil sich rumgesprochen hat, daß man hier gewinnen kann, ohne zur Spitze zu gehören. Die beste Form von denen hat Great Scot, der 7. in den Guineas war. 7,5 Längen vom Sieger entfernt. Die Racing Post macht daraus nach ihrem System 124, aber ich schätze das auf nicht mehr als 95 KG nach unserem System, wenn überhaupt Das Pferd konnte die Pace lange mitgehen, aber nach dem Dip zum Schluß ging es dann nicht mehr weiter. Die anderen sind schwerer einzuschätzen, aber irgendwas prickelndes läßt sich aus den Formen nicht lesen. Was diese Engländer und Iren können, ist Dampf machen, und ich denke, es wird schnell werden.

Die Frage ist, was können unsere drei? Der Winterfavorit Noble Moon ist in Köln ziemlich verdroschen worden und in Krefeld nicht gut gelaufen. Wer weiß, warum. Sibelius konnte in Krefeld auch nicht so richtig überzeugen. Bleibt Revelstoke, der nur in Mailand letztes Jahr ordentliche Pferde getroffen hat. Da hat er sich etwas schwer getan, aber daß sah trotzdem gut aus. Wenn man ihn über Quest The Moon rechnet, der von Django Freeman in München leicht gehalten wourde, dann kann man Revelstoke ganz gut einschätzen. Das Pferd sieht wie ein Büffel aus und sollte bei einem schnellen Rennen ne echte Chance haben, die anderen aufzusammeln. Ich schätze, daß er 95 KG kann. Der Stall ist in Form, der Reiter auch.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 11:53   
Jockey

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 15:43
Beiträge: 79
Der Stall mit den 40% hat 2017 mit einem Poets Voice gewonnen und ich glaube heute an die Nr.1 Artic Sound v. Poets Voice.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 12:31   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 22:21
Beiträge: 2963
Wohnort: Oberharz
Wenn man Quest The Moon als Maßstab hernimmt, und gleichzeitig dessen Unterlegenheit gegen den Django betont, dann spricht das eigentlich gegen Revelstoke, aber solch eine Arithmetik über Zweijährigen-Resultate liefert meistens falsche Resultate. Letztlich können wir froh sein, wenn sich ein deutsches Pferd platziert.

_________________
Deutsches Derby 2016
Bilder der Derby-Teilnehmer 2016


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 16:25   
Jockey

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 15:43
Beiträge: 79
Die King Power Group kontrolliert in Bangkok die Duty Free Shops des neuen Airports aber auch vom alten Don Muang International.
Ein Milliarden Geschäft.

Der große Chef ist letztes Jahr bei einem Hubschrauber Absturz in unmittelbarer Nähe des King Power Stadiums ums Leben gekommen. Ihm gehörte der Fußball Club von Leicester City. Er war außerordentlich beliebt. Der Sohn macht jetzt alles weiter.

Den 2. Artic Sound hab ich schnell für kleines Geld fürs Derby gespielt. Vielleicht läuft er ja dort. Mal sehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 16:51   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 22:21
Beiträge: 2963
Wohnort: Oberharz
Auf den ersten Blick ein ziemlich katastrophales Rennen für die deutsche Zucht. Auf den zweiten Blick, wenn man die Abstände anschaut, aber dann nicht ganz so schlimm. Besser jedenfalls als bei den 1000 Guineas im letzten Jahr, wo die einzige Ausländerin die deutsche Zucht regelrecht lächerlich machte. Im Grunde wurde das Busch-Memorial bestätigt. Sibelius wieder vor Noble Moon und sein Abstand zur Spitze nicht viel größer als im Busch. Unser Winterfuchs, der wahrscheinlich eher ein Steher als ein Geher ist, hätte also vorne mitgemischt. So kann man sich selbst die schlechtesten Ergebnisse schönrechnen.

_________________
Deutsches Derby 2016
Bilder der Derby-Teilnehmer 2016


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2019, 07:36   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Jun 2012, 20:19
Beiträge: 877
Wohnort: Dortmund-Mitte
PonyXX hat geschrieben:
Der Stall mit den 40% hat 2017 mit einem Poets Voice gewonnen und ich glaube heute an die Nr.1 Artic Sound v. Poets Voice.


Pony xx sagt Arctic Sound und er ist auch vorn dabei, Zweiter, Platzquote 32!, in solchen Rennen spielt man besser Platz, mit etwas höherem Einsatz, das ist nicht verkehrt, Oisin Murphy hatte am Donnerstag mit Telecaster Dettori in den Dante Stakes schon gezeigt, wo der Hammer hängt, der ungeschlagene Too Daarn Hot war mit F.Dettori eigentlich nicht umzustoßen, und gestern zeigte es Murphy mit Fox Champion, allen erneut.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2019, 07:56   
Rennleitung

Registriert: So 15. Apr 2018, 08:29
Beiträge: 233
Leider hat Herr Murzabayev ausgerechnet im Henkel Rennen einen Katastrophen Ritt gezeigt. Todsicher die Lücke innen eingangs der Geraden nicht genutzt, stattdessen erst in eine absehbare Sackgasse, dann zurück und quer über die ganze Bahn nach außen. Aber er ist noch jung, sowas passiert auch anderen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2019, 08:28   
Jockey

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 15:43
Beiträge: 79
Für mich der Beste den wir haben. Jeder 4 Ritt ein Sieg. Dem Andrasch hat er schon längst den Rang abgelaufen der dümpelt mit einem Schnitt von 4.5% so dahin. Beim Josef Bojko habe ich nie erlebt daß er zurück kam und sagte das Pferd hat ein schlechtes Rennen gehabt. Bei einem besseren Rennverlauf hätte ich gewonnen. Seine Ritte haben immer ein gutes Rennen. Da hat Andreas Wöhler zwei gute Jockeis und die Besitzer wissen das auch.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2019, 19:13   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:25
Beiträge: 2333
Für nen 9. Platz in den 2000 Guineas so ein Gewese.

Abzug aller Pferde aus Deutschland, der Kotau des Rennvereins Mülheim vor den Australiern und dann dieses Ergebnis. Kann man sich nicht ausdenken.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2019, 19:35   
Rennleitung

Registriert: Mo 8. Nov 2010, 22:07
Beiträge: 171
Turmaustogo..

..ich schrieb es ja schon vorher, revelstoke hat schon in Mülheim nicht überzeugend gewonnen..

..und wenn sie den ritt gestern als katastrophenritt von murzabayev bezeichnen, dann spreche ich ihnen die Beurteilung von rennverläufen total ab..
eine alte regel besagt..
der reiter muss beim Pferd bleiben.. und hatte keine Chance das Pferd los zu werden.. lach..


Nach oben
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 437 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010