Aktuelle Zeit: So 19. Aug 2018, 04:26

Frühjahrsmeeting

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 21:08   
Rennleitung

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:36
Beiträge: 1542
Dschingis Secret kann mehr als er gezeigt hat, sein Sieg in Köln wurde meiner Ansicht nach durch das gute Abschneiden von Sirius in Chantilly noch aufgewertet


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 05:39   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 15:32
Beiträge: 504
Wohnort: Dresden
Ich glaube der Prix Viicomtesse Vigier ist wohl nicht sehr aussagekräftig. Das hatte mit Rennen wohl recht wenig zutun, er war von reiner Taktik geprägt und über lange Strecken komplett ohne Tempo.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 1. Jun 2017, 01:08   
Rennleitung

Registriert: Fr 29. Mai 2015, 23:39
Beiträge: 277
Was Mr. Klug sagte, weiß ich auch. Aber ich weiß es besser als er. 8-) :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 16:28   
Rennleitung

Registriert: Di 2. Nov 2010, 05:06
Beiträge: 211
Herzlichen Dank an die Freunde in Straßburg für die gut platzierte Veranstaltung nebst passenden Ausschreibungen für ca. 45 deutsche Starter!

Tolles Frühjahrsmeeting mit feinen Ministechen! Mögen die weitsichtig erkämpften Rennpreise den deutschen Besitzern nicht allzuschwer im Magen liegen.

18 Pferde in AG I und AG II...ach schön war die Zeit.

Früher war alles besser - und aus Holz.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 17:14   
Rennleitung

Registriert: Do 16. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 1904
Jeder darf doch wohl seine Pferde da laufen lassen, wo er will.


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 17:19   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 08:37
Beiträge: 1234
Eine annähernd gleiche Terminierung werden Sie zur grossen Woche erneut erleben können. Aber was soll man dazu sagen? Das Problem ist ja nun teilweise hausgemacht. Sicherlich ist Ihnen auch der (wachsende) Anteil von Pferden mit französischer Prämienberechtigung, hierzulande trainiert und im Besitz von hiesigen Besitzern, nicht entgangen.

Der Sport geht hierzulande immer weiter zurück, wird aber offiziell gesund gebetet.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 17:27   
Rennleitung

Registriert: Di 2. Nov 2010, 05:06
Beiträge: 211
borisbecker hat geschrieben:
Jeder darf doch wohl seine Pferde da laufen lassen, wo er will.


Ich hatte hier ne private Wette laufen, wann die erste Antwort in diese Richtung kommt.

Also... meine Baden-Form steht^^.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 19:28   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7921
Wohnort: münchen
und wo laufen die pferde von "profiler" ? und wie heißen die ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 20:31   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6366
Viel schlimmer finde ich die riesigen Zeitabstände am Donnerstag zwischen den Rennen. Teilweise 50 Minuten bei dieser Affenhitze, die kann man nicht mehr für voll nehmen!! Da müsste keiner mehr hingehen. Und wenn ich heute lese mit der Kameraführung, dann befürchtete ich die selben Kackbilder wie letztes Jahr d.h. man sieht die Pferde im Einlauf lange Zeit nur von vorne und kann sich überhaupt kein genaues Bild machen, wo denn sein gewettetes Pferd nun genau liegt.

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 07:44   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 11:09
Beiträge: 1649
manto hat geschrieben:
und wo laufen die pferde von "profiler" ? und wie heißen die ?


musst googlen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 11:38   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7921
Wohnort: münchen
BILD - depperl ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 12:52   
Rennleitung

Registriert: Mi 15. Feb 2012, 08:01
Beiträge: 494
Wohnort: Recklinghausen
Die Rennen in Strasbourg während der Rennwoche in BB sind für mich schon seit Jahren ein Muss und ein Genuss.
Die Iffezheimer können von den französischen Nachbarn noch sehr viel lernen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 15:57   
Rennleitung

Registriert: Di 2. Nov 2010, 05:06
Beiträge: 211
Lanthano hat geschrieben:
... Die Iffezheimer können von den französischen Nachbarn noch sehr viel lernen.

Ich befürchte, es gibt nicht mehr viel zu lernen, das noch irgendetwas ändern könnte.
Bessere Angebote auf der Bahn? Am besten noch Kirmesveranstaltung mit Kinderpipi und Nivea? Besseres Essen? Neue Leute auf die Bahn, die erklärt bekommen, wie sie ihren Euro richtig einsetzen?

Die grauseligen Veranstaltungen, die neuerdings in Weidenpesch abgehalten werden, sollten mahnendes Beispiel sein. Da wendet sich der maßgebliche Wetter nur noch angewidert ab.

Wenn man die noch grauseligeren Starterfelder für Sonntag anschaut, fände ich die die Fusion letztendlich weniger schmerzvoll als diesen Tod auf Raten. Dann sorgte wenigstens die PMU für Terminierungen und Ausschreibungen auf ähnlicher Höhe, die solche Ergebnisse verhinderte - und mit den Pools dafür, dass ich nicht an drei von vier Tagen gegen mein eigenes Geld wette.

Engelbrecht-Bresges hat es in Seoul vorige Woche auf den Punkt gebracht (und der müsste sich ja eigentlich keine Sorgen machen bei seinen Milliardenumsätzen): Am besten weltweites branding mit riesigen Pools.

Mir würden europäische Pools mit entsprechenden Umsätzen und Großwetten schon reichen. Das wird das große Geld schon kommen - für Wetter und Besitzer. Ob dann die Bahnen voll oder leer sind, ist doch zweitrangig.

Bei den Franzmännern ist doch auf den Bahnen auch gähnende Leere, vom Arc mal abgesehen.
Die haben schließlich auch gemerkt, dass es mit der nationalen Sicht nur noch bergab geht.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 16:50   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 08:37
Beiträge: 1234
@profiler,
es ist zu befürchten, dass Ihre Überlegungen Wunschdenken bleiben, es wird ganz einfach nicht so kommen. Die Aufgabe der PMU besteht darin, den französischen Rennsport zu unterstützen. Gemäss dieser Maxime können Sie mir vlt. ein Land nennen, dessen Rennsport wieder gesundet ist, unter der Ägide der PMU? Ich kenne keines, bin aber lernfähig.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 17:07   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6366
Der Ritt des Meetings steht für mich schon fest. Borschi Murzabayev auf Laquyood.
1.Meetingstag, 2.Rennen und schon wird die Jagd an der Aussenseite eröffnet. Ist der Boden innen schon so ramponiert? Nein!
War es die Order von Werner Glanz? Kaum vorstellbar, zumal der Trainer für den selben Besitzer sich 40 Min. vorher den Opener (an der Innenseite) noch geschnappt hat.

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010