Aktuelle Zeit: Mi 23. Mai 2018, 21:46

PMU-Renntag in Berlin

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2011, 14:41   
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 16:34
Beiträge: 3622
Wohnort: Aschaffenburg
Heute findet in Berlin-Mariendorf ein PMU-Renntag statt. Es kommen auch Fahrer aus Frankreich. Ich kann mir gut vorstellen, dass da in Frankreich einiges gewettet wird.

http://www.beta.winrace.de/webapp/openc ... s_910.html

_________________
Anonym darf auftreten, wer tatsächlich ein Nichts ist. (Stanislaw Jerzy Lec)

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. (Berthold Brecht)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2011, 14:50   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:39
Beiträge: 1883
Bestimmt! Stell drauf!
Aber leider bekommst du die PMU-Quoten nicht. ;)

_________________
397 Partner, ich bin dabei!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 16:12   
Benutzeravatar
Kommt drauf an, Osman Somolli zahlte bei PMU 50, statt 40 in Deutschland.


Nach oben
  
 BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 17:28   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:39
Beiträge: 1883
Der Quotenvergleich Mariendorf - PMU

1) 35/17, 21, 25 - 48/22, 41, 24
2) 21/11, 30, 12 - 30/16, 52, 17
3) 20/15, 35, 47 - 20/14, 65, 21
4) 69/25, 26, 37 - 197/46, 34, 50
5) 17/14, 31, 18 - 18/15, 84, 24
6) 40/22, 16, 34 - 87/21, 16, 24

Im ersten und dritten Rennen gab es bei PMU die Siegquote auf die Stallwette.
Wieder mal ein Vergleich mit eindeutiger Aussage.

_________________
397 Partner, ich bin dabei!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 18:12   
Rennleitung

Registriert: Sa 13. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 1421
http://www.tagesspiegel.de/sport/maenne ... 44276.html


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 21:17   
Rennleitung

Registriert: Di 2. Nov 2010, 09:47
Beiträge: 2218
gut beobachtet, witzig geschrieben, einzig dass die Fahrer als Reiter bezeichnet werden stört


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 4. Apr 2015, 13:13   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6183
Gerade ein Tumult in Mariendorf.......

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 08:10   
Rennleitung

Registriert: Di 2. Nov 2010, 07:40
Beiträge: 307
Wohnort: heart of germany
@ net

hatte zwar den Anfang der Veranstaltung in Equidia gesehen, aber leider nicht bis zu dem von Ihnen erwähnten Tumult. Erbitte Aufklärung - Danke


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 08:55   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 15:32
Beiträge: 501
Wohnort: Dresden
Thorsten Tietz hat sich nur etwas Luft über eine Bestrafung (Peitschengebrauch) gemacht. Dazu kam auch noch der sehr aufwendige Rennverlauf im Rennen davor denn er durch das dagegenhalten von Klaus Daust auferlegt bekam. Da gingen Tietz beim Siegerinterview halt die Nerven durch und er fand deutliche Worte gegenüber der Rennleitung. Ein Tumult war es nun weniger eher ein Gefühlsausbrauch eines Fahrers.


Eine kurze Anmerkung noch zur Übertragung der Rennen aus Mariendorf. Die Berliner zeigen wie es gehen kann. Die Moderartoren führen kompetent und kurzweilig durch d. Renntag. Es gibt vor dem Start des ersten Rennen immer eine launige Talkrunde mit Tips und Infos von Aktiven. Es gibt Einspieler von verganngen Rennen und Interviews mit Aktiven zu ihren einzelnen Pferden und auch bei der Siegerehrung geben die Siegfahrer ihre Eindrücke wieder. Und was bietet der deutsche Galopprennsport, stumme Bilder aus dem Führring mit teilweise dümmlichen Kommentaren ala Krischbin.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 09:36   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7854
Wohnort: münchen
und deshalb geht es den trabern ja auch soviel besser. warum gehen die leute denn dann überhaupt auf die rennbahn? oder sind die zuschauer dort lauter geistig bedürftige die ohne palaver die zusammenhänge nicht mehr verstehen ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 09:44   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 15:32
Beiträge: 501
Wohnort: Dresden
Denn Trabern geht es nicht besser aber ihre Übertragung der Rennen ist halt besser. Und um die Übertragung etwas kurzweiliger zu gestalten ist eine angenehme Moderation inkl. Rennwiederholungen und Interviews für mich angenehmer. Meine Meinung kann ich mir schon alleine bilden. Die Zeiten als man noch jeden Renntag live erleben wollte sind halt vorbei. Wer fährt heute noch zig Kilometer für Rennen mit 5 oder 6 Pferden, da schaltet ich einfach d. Fernseher ein schaue die Rennen von meiner Couch.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 19:51   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6183
wonkalli hat geschrieben:
@ net

hatte zwar den Anfang der Veranstaltung in Equidia gesehen, aber leider nicht bis zu dem von Ihnen erwähnten Tumult. Erbitte Aufklärung - Danke

@Zugluft hat freundlicherweise schon alles gesagt. Ich finde aber, es war mehr als ein Gefühlsausbruch. Der Chefsteward Stefan Spieß hat ja früher in Daglfing auch Rennen kommentiert. Ich fand es sehr gut, dass es nach dem 1.Rennen eine Erklärung gab, warum Lamanca nachträglich aus der Wertung genommen wurde. Und alles, was @Zugluft hier angesprochen hat (... Talkrunde mit Tips und Infos von Aktiven...."), würde ich mir auch für den Galopprennsport wünschen. Plus Erklärungen der Rennleitung.

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010