Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 15:49

Rastede

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2013, 20:58   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:29
Beiträge: 4828
Wohnort: Rheinprovinz/Preußen
manto hat geschrieben:
doch. es wurde einfach die totgenehmigung widerrufen und die rennen wurden als "wilde rennen" deklariert. das wars dann ...


In Regensburg anno 55 (geschätzt)? Gibt es dazu Unterlagen? Außerdem kam die Totogenehmigung doch vom RP (weiß nicht, was das äquivalent in Bayern war)

v. Blücher


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2013, 21:06   
Rennleitung

Registriert: So 2. Sep 2012, 17:51
Beiträge: 167
Bluecher hat geschrieben:
manto hat geschrieben:
doch. es wurde einfach die totgenehmigung widerrufen und die rennen wurden als "wilde rennen" deklariert. das wars dann ...


In Regensburg anno 55 (geschätzt)? Gibt es dazu Unterlagen? Außerdem kam die Totogenehmigung doch vom RP (weiß nicht, was das äquivalent in Bayern war)

v. Blücher


Pferderennen auf dem Fürstlichen Rennplatz: (da steht 1945-50)

http://www.regensburg.de/bildergalerie? ... b=3&curb=2


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2013, 21:11   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7945
Wohnort: münchen
es gab da einige bahnen. welche kann ich auf wunsch nachtragen. aber die genehmigung der rennen hängt mit der totogenehmigung zusammen. wenn köln dann die rennen als "wilde rennen" einstuft erübrigt sich auch die totogenehmigung. für amateure und nachwuchsreiter war das schon ein verlust. aber egal, vorbei ist vorbei ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2013, 21:14   
Rennleitung

Registriert: So 2. Sep 2012, 17:51
Beiträge: 167
Da hab ich etwas interessantes gefunden - manto kann dazu evtl. was sagen:

Pferderennen auf der Gabrielwiese

Unglaublich, was für eine Bedeutung damals Pferderennen hatten:

"Am Pfingstmontag, dem 31. Mai 1909, fand zum ersten Mal in Rosenheim ein großes Pferderennen statt":
- " die Stadt übernahm die Kosten zur Herstellung einer geeigneten Bahn und den Bau von Tribünen"
- "25.000 Besucher kamen bereits vormittags, teilweise in eingesetzten Sonderzügen, aus dem ganzen Umland und Tirol, aber auch aus München, Nürnberg und Regensburg angereist. "
-"Bei den Galopp-, Trab- und Jagdrennen wurden insgesamt 18.140 Mark am Wett-Totalisator umgesetzt"

Siehe hier: http://www.stadtarchiv.de/index.php?id=441


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2013, 22:18   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:29
Beiträge: 4828
Wohnort: Rheinprovinz/Preußen
@Sandrinex
Danke für den Link. Interessant die Relation zwischen Zuschauern und Wettumsatz und wenn man dann bedenkt, wie üppig teilweise die Rennpreise waren..... Vielleicht nicht in Rosenheim. Rosenheim hart aber nicht jedes Jahr veranstaltet, ich hatte mal die Rennbahnen in Dtld von 1913 aufgelistet. Da hat Rosenheim nicht veranstaltet (oder ich habe es übersehen).

http://bb3.galopper-forum.de/viewtopic.php?t=3756

Was ist heute davon übrig geblieben? Ein regionaler Wirtschaftsfaktor ist der Sport kaum noch.

v. Blücher


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 10:46   
Rennleitung

Registriert: Mi 15. Feb 2012, 08:01
Beiträge: 498
Wohnort: Recklinghausen
Freue mich auf den Renntag im Rasteder Schlosspark. Endlich mal wieder 4 Galopprennen und viele interessante Starter am Ablauf. Mal sehen, was der Toto so hergibt......


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2013, 14:46   
Rennleitung

Registriert: Sa 13. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 1438
http://www.nwzonline.de/ammerland/wirts ... 75413.html


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 2. Jun 2015, 08:39   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 09:29
Beiträge: 102
Am Sonntag 7.6.2015 um 13 Uhr Rastede Traditionsrenntag


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 09:32   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 09:29
Beiträge: 102
Wetter soll super werden, freut mich schon.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 14:52   
Rennleitung

Registriert: Mi 15. Feb 2012, 08:01
Beiträge: 498
Wohnort: Recklinghausen
Und im Rasteder Schlosspark findet sich unter den Bäumen immer ein schattiges Plätzchen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 20. Feb 2018, 19:54   
Rennleitung

Registriert: Sa 13. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 1438
https://www.nwzonline.de/ammerland/loka ... 31262.html


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010