Aktuelle Zeit: Do 27. Jun 2019, 06:15

Neues aus Hoppegarten

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 999 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67  Nächste
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 16:56   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:29
Beiträge: 5017
Wohnort: Rheinprovinz/Preußen
netroyal hat geschrieben:
Das ganze Rennen in der 3.Spur, wo hatten Sie denn Ihre Blicke?


Das sind dann 200m???? Was ist denn, wenn er da besser galoppiert ist?

Übrigens, gucken sie sich mal Lando im Arc 1995 auf der Innenbahn und im Japan Cup 1995 auf der Außenbahn an. Okay, der Boden im Arc hat ihm nicht geschmeckt, der in Japan hat ihm mehr gemundet... Trotzdem, der Unterschied ist für mich eklatant.

v. Blücher


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 16:58   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6760
v.Bluecher ich habe gepostet: gefühlt 200 m
Dann lassen Sie uns auf 113 m einigen.

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2018, 14:35   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:39
Beiträge: 1923
netroyal hat geschrieben:
Akhal Teke hat geschrieben:
Und von Windstoß war nichts zu sehen... wieder ein Understatement. Oder verletzt? Oder der Boden? Oder, oder, oder.


Der Reiter ist ja gefühlt 200 m mehr gegangen, da war früh abzusehen, dass er bald satt ist.


Da ist jetzt sogar der Blogger eingestiegen:
Zitat:
..... Daneben erscheinen mir die Daten für Windstoß interessant, der, wie jeder gesehen hat, sehr ausdruckslos lief und fast 13 Längen zurück als Vorletzter einkam. Ich meine damit nicht die Tatsache, dass er zu irgendeinem Zeitpunkt des Rennen einmal das Pferd mit der höchsten Geschwindigkeit gewesen ist (65,6 km/h) – das ist in der Tat irrelevant -, ich meine den Fakt, dass er nicht 2400 Meter gelaufen ist, sondern deren 2441,9 und damit 37,8 Meter mehr als der Sieger. Das ist doch eine ganze Menge, die dadurch zustande gekommen ist, dass sein Reiter ihn während des gesamten Rennens in dritter Spur galoppieren ließ. 37,8 Meter – das sind gut und gerne 15 Längen, also mehr als er im Ziel geschlagen war. .....

https://www.german-racing.com/gr/blog/c ... t-2018.php

_________________
397 Partner, ich bin dabei!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2018, 15:37   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 11:09
Beiträge: 1872
da bruachts kein swiss timing system für,

ausser dem captain ausm 12 jahrhundert, hats jeder gesehen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2018, 17:26   
Rennleitung

Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:45
Beiträge: 623
netroyal hat geschrieben:
v.Bluecher ich habe gepostet: gefühlt 200 m
Dann lassen Sie uns auf 113 m einigen.


Zuletzt geändert von Hafersack am Fr 17. Aug 2018, 16:10, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2018, 18:06   
Rennleitung

Registriert: Sa 14. Jan 2012, 11:56
Beiträge: 1293
Man dachte wohl: So hat er auch das Derby gewonnen.

Denke, da ist jetzt nach der harten 3j.-Kampagne die Luft raus. Kann sein, dass er sich in 1-2 J. nochmal fängt, wenn er denn so lange überhaupt im Stall bleibt.

_________________
Besuchte Rennbahnen mit Galopprennen: Baden-Baden, Bremen, Cuxhaven, Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen-Horst, Honzrath, Hooksiel, Köln, Krefeld, Mülheim, Neuss, Sonsbeck


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 14:40   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:39
Beiträge: 1923
Hafersack hat geschrieben:
wenn die Geraden 300 Meter auseinander liegen und er in der dritten Spur von der Hecke aus 5 Meter außen läuft, sind das in einem Bogen 7,85 Meter mehr.

Mehr.

_________________
397 Partner, ich bin dabei!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2018, 07:47   
Rennleitung

Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:45
Beiträge: 623
Mehr.[/quote]
bei 300 meter durchmesser x 3,14 = 942 meter der umfang - kreis für 2 bögen
bei 305 meter durchmesser 5 meter von der hecke gleich dritte spur x 314 = 957,7 meter macht bei zwei bögen 15,7 meter
ich kenne die formel noch, weil ich jedes schuljahr 2x gemacht habe
so hat Archimedes gerechnet. Ich auch!!


Zuletzt geändert von Hafersack am Fr 17. Aug 2018, 16:20, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2018, 11:50   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 22:21
Beiträge: 3025
Wohnort: Oberharz
Der Durchmesser ist hier irrelevant. Entscheidend ist alleine der Abstand zur Innenseite. Ist dieser z.B. 5 Meter. So muss er bei einer Runde 2*3,14*5 Meter mehr laufen als an der Innenseite. Der Kurs kann dabei beschaffen sein, wie er will, brauch also kein Oval oder Kreis. Hauptsache ist, dass er eine ganze Runde diesen Abstand einhält.
Lando hat bei seinem Derby-Sieg mindestens 10 Meter , wahrscheinlich sogar 20 Meter Abstand zu Innenseite gehabt. Nicht auf der ganzen Runde, aber etwa 3/4 des Horner Bogens. Das waren dann 3/4*3,14*10 oder 20 Meter Mehrarbeit.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2018, 18:21   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:29
Beiträge: 5017
Wohnort: Rheinprovinz/Preußen
kassandro hat geschrieben:
Der Durchmesser ist hier irrelevant. Entscheidend ist alleine der Abstand zur Innenseite. Ist dieser z.B. 5 Meter. So muss er bei einer Runde 2*3,14*5 Meter mehr laufen als an der Innenseite. Der Kurs kann dabei beschaffen sein, wie er will, brauch also kein Oval oder Kreis. Hauptsache ist, dass er eine ganze Runde diesen Abstand einhält.
Lando hat bei seinem Derby-Sieg mindestens 10 Meter , wahrscheinlich sogar 20 Meter Abstand zu Innenseite gehabt. Nicht auf der ganzen Runde, aber etwa 3/4 des Horner Bogens. Das waren dann 3/4*3,14*10 oder 20 Meter Mehrarbeit.


Stimmt - aber er konnte besser galoppieren und das zählt manchmal mehr, als ein paar Meter zu sparen! Siehe Arc versus Japan-Cup 1995, wobei ihm im Japan-Cup noch der Boden entgegen kam.

v. Blücher


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Do 4. Okt 2018, 20:52   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6760
Unmittelbar vor dem Hauptrennen schien man gestern im Gaga-Fieber zu sein.

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 6. Okt 2018, 21:42   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6760
Müssen morgen auch wieder Fähnchen geschwenkt werden wie am 3.10.? Die hat man(n) wahrscheinlich nach der Fussball-WM für 10 Cent / Stck. bei TEDI aufgekauft. Am 7.10. ist doch oder war der Tag der Republik. Oder schwenkt(e) man da was anderes?

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 6. Okt 2018, 23:54   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:29
Beiträge: 5017
Wohnort: Rheinprovinz/Preußen
netroyal hat geschrieben:
Müssen morgen auch wieder Fähnchen geschwenkt werden wie am 3.10.? Die hat man(n) wahrscheinlich nach der Fussball-WM für 10 Cent / Stck. bei TEDI aufgekauft. Am 7.10. ist doch oder war der Tag der Republik. Oder schwenkt(e) man da was anderes?


Tag der Republik? Egal. Nächster Feiertag zum Fähnchenschwenken istz der 18. Januar und dann der 27. Januar. Aber da sind keine Rennen, jedenfalls keine gute Rennen....

v. Blücher


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 15:46   
Rennleitung

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:36
Beiträge: 1838
Also nach dem Gerempel von A.Starke auf Nikkei im Silbernes Pferd verstehe ich nicht warum da wieder keine Überprüfung statt gefunden hat :o


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 17:04   
Rennleitung

Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:45
Beiträge: 623
Dirk hat geschrieben:
Also nach dem Gerempel von A.Starke auf Nikkei im Silbernes Pferd verstehe ich nicht warum da wieder keine Überprüfung statt gefunden hat :o

Gerempel habe ich nicht gesehen! Hat wohl etwas gewackelt


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 999 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010